Honeywell HT-900E

Direkt zum Testbericht ▼ Wenig Zeit? Direkt zum Testfazit ▼

Amazon.de Preis: 22,49 (as of 17. Oktober 2017, 6:01)

Kostenlose Lieferung ab 29,00€ bei Amazon.de

Günstigeren Preis im Preisvergleich finden »

Der Honeywell HT-900E ist ein kompakter Tischventilator, der ebenfalls an die Wand zu montiert werden kann. Er ist 28 cm hoch und hat einen Durchmesser von 26 cm. Er wiegt 1,35 kg und die Leistung des Honeywell HT-900E beträgt 40 Watt. Die Betriebslautstärke liegt bei leisen ca. 39 dB.

Jetzt bei Amazon ansehen »

Der Honeywell HT-900E im Test

Der Honeywell HT-900E ist ein kompakter Tischventilator, der mit seinem industriellen Design in Schwarz und seiner hohen Leistung ins Auge sticht. Trotz seiner Kraft von 40 Watt sind die Betriebsgeräusche eher leise und somit ist der HT-900E optimal für einen Betrieb, wenn laute Nebengeräusche unangebracht sind. Besonderheit des Honeywell ist, dass dieser problemlos auch an die Wand montiert werden kann. Für einen Preis von ca. 25 EUR wäre der HT-900E eine gute Investition, sollte der Ventilator in unserem Test bestehen.

Vorteile Nachteile
schwenkbarer Kopfkann als laut empfunden werden
Standfuß kann als Wandhalterung fungieren
drei Intensitätsstufen

Bei Amazon.de ansehen »

Verarbeitung & Qualitätseindruck & Lieferumfang

Der Honeywell HT-900E wird bereits aufgebaut verschickt und ist nach dem Auspacken direkt Einsatz bereit. Er besteht aus dem Ventilatorteil mit Rotorblättern und einem Standfuß, der ebenfalls als Halterung an der Wand fungieren kann.

Der kleine Ventilator wiegt 1,35 kg und hat eine Höhe von 28 cm und ist somit schön kompakt. Das schwarze Design des Ventilators und die Verbauung der einzelnen Teile wirkt hochwertig und ansprechend. Der Stand ist stabil und trotz des verwendeten Kunststoffes sind wir positiv überrascht vom ersten Eindruck.

Auf den ersten Blick bietet der HT-900E alles, was ein Tischventilator dieser Größe mit sich bringen sollte: eine schöne Optik, eine gute Verarbeitung und einen festen Stand.

Funktionen & Ausstattung

Der Ventilator hat einen Flügeldurchmesser von 18 cm und bietet drei Schaltstufen, darunter eine Brise-Funktion. Durch seinen breiten Standfuß und den beweglichen Kopf kann der Winkel des Ventilators individuell bestimmt werden. Da er als Tischventilator anzuwenden ist, liegt ihm keine Fernbedienung bei und auch die Features, die er mitbringt sind übersichtlich. Allerdings besticht er durch eine extrem niedrige Geräuschbelastung. Außerdem kann er mit seinem Standfuß an die Wand geschraubt werden. Dies kann von Vorteil sein, wenn Sie Ihren Arbeitsplatz nicht mit einem Ventilator vollstellen wollen. Hier wäre es aber gut, wenn Sie die fehlende Fernbedienung beachten und ihn so an der Wand montieren, dass Sie ihn noch problemlos erreichen können. Mit seinen 40 Watt schafft er eine Luftumwälzung von 700 Kubikmeter Luft in der Stunde, was für so einen kleinen Ventilator eine ausgesprochen gute Leistung ist.

Als besonderes Merkmal wirbt der Hersteller mit der besonders geringen Geräuschentwicklung. So soll er optimal für den Gebrauch im Büro oder zum Schlafen sein.

Trotz der wenigen Features macht der Honeywell HT-900E einen ausgesprochen praktikablen Eindruck. Die Funktionen, die er mitbringt scheinen optimal auf den Verwendungszweck angepasst. Wir sind gespannt, ob sich das Herstellerversprechen der geringen Betriebslautstärke in unserem Test bewahrheitet.

Anwendung & Praxis

Da der HT-900E bereits fertig aufgebaut geliefert wird, fällt ein Aufbau des Geräts weg. Er muss lediglich an eine Steckdose angeschlossen werden und ist sofort einsatzbereit. Mit drei Intensitätsstufen kann der Ventilator optimal an den Anlass angepasst werden. Er sorgt für eine leichte Brise, wenn Sie ihn während eines Essens am Tisch verwenden wollen, ohne durch laute Betriebsgeräusche zu stören. Die mittlere Stufe ist da schon etwas stärker und unserer Ansicht nach für lautere Runden mit Hintergrundmusik geeignet. Die höchste Stufe ist optimal zum Durchlüften vor oder nach einem Essen oder währenddessen für kurze Dauer, um den Essengeruch zu vertreiben und eine frische Brise zu sorgen.

Der Standfuß kann auch als Halterung an der Wand festgeschraubt werden, sodass er nicht im Weg stehen oder umgestoßen werden kann.

Die Herstellerangaben sind korrekt: er ist klein und unkompliziert in der Anwendung und hat nicht nur für seine Größe eine enorme Power. Die Betriebsgeräusche sind gerade auf der niedrigsten Stufe mehr als erträglich und das Design wirkt hochwertig.

Bei unserem Produkttest konnten wir keinerlei Schwachstellen feststellen, es muss nur bei der Anbringung an der Wand darauf geachtet werden, dass hier Zugang zu einer Steckdose gegeben ist.

Der Honeywell HT-900E im Test: Das Fazit

Bei Amazon ansehen »

Dieser Ventilator war noch nicht die richtige für Sie?

Hier finden Sie weiterführende Informationen:

Hier finden Sie alle getesteten Modelle in einer filterbaren Übersicht.

Zur Übersicht »

Hier erfahren Sie, was Sie beim Kauf eines guten Ventilators beachten sollten.

Zur Kaufberatung »

Honeywell HT-900E im Preisvergleich

Robert

Ich habe dieses Produkt für Sie getestet. Als Technikenthusiast, teste ich, seit mehr als 2 Jahren, fast täglich neue Produkte aus den verschiedensten Bereichen und habe bisher mehr als 15 Ventilatoren selbst ausprobiert. Meine Erkenntnisse gebe ich in kompakten Testberichten wieder, die Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern sollen. Sie haben noch Fragen zum Produkt oder zu dieser Thematik? Schauen Sie doch noch mal in unsere Empfehlungen und die Kaufberatung.